Home
 Scuba-Diving
 Tom's Chiliwelt
 über mich
 Bilder
 Gästebuch
 Impressum

 

 

 

 

 


 

  zurück zu Tom's Fisch-identifier

 

California Spiny Lobster - kalifornischer Hummer

 

Als ich zum ersten mal den kalifornischen Hummer gesehen habe, habe ich ganz schön blöd aus der Wäsche geschaut. Auch wenn ich kein Fan von Seafood bin habe ich mich trotzdem gefragt, wo denn denn die Scheren der Hummer geblieben sind. Es stellte sich heraus, das tatsächlich alle Hummer keine Scheren haben, und sich meine Befürchtung, dass ich gerade ein Exemplar beobachtete, dem die Scheren "geklaut" worden waren, nicht bestätigte.

Vor allem während Nachttauchgängen kann man an nahezu jedem Tauchplatz in Kalifornien die scheuen Tiere beobachten. Angeblich sollen sie bis zu 60 cm gross werden, da aber auch die kalifornischen Hummer trotz ihrer nicht vorhandenen Scheren ebenfalls eine Delikatesse sind, findet man selten solch grosse Exemplare.

Die Hummer ernähren sich von Würmern, Muscheln und Schnecken und können wenn sie nicht zuvor von Oktopussen, größeren Fischen oder vor allem Menschen gefressen werden bis zu 50 Jahre alt werden.

 

lateinischer Name: Panulirus interruptus

  

 


Sie sind der  gratis Counter by GOWEB  Besucher dieser Website                                                            letzte Aktualisierung der Homepage  28.07.2005